Startseite

Herzlich Willkommen

in unserer Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

Dr. Sonja Meyer zu Hoberge, Ulrich Bähner, Christina Diekmann und Dr. Stefanie Kamke

Unser Leben, und das einer Frau ganz besonders, ist geprägt durch verschiedene Phasen. Als Frauenärzte begleiten wir unsere Patientinnen über viele Jahre, lernen Bedürfnisse kennen, sehen Lebensentwürfe kommen und manchmal auch wieder gehen. Wir wünschen uns deshalb, Sie nicht nur medizinisch optimal zu betreuen, sondern Ihnen in jeder Ihrer Lebensphasen die gewünschte Unterstützung zu bieten.

Liebe Patientin,

bei uns erwartet Sie ein großes Leistungsspektrum an

Diagnose-, Therapie- und Operationsmöglichkeiten.

Aber vor allem finden Sie eines:

ein offenes Ohr und Zeit für Ihre Fragen.

Unsere Praxis-Schwerpunkte

Gynäkologische Rundumversorgung 

Schwangerenbetreuung und Ultraschalldiagnostik

Zertifizierte Dysplasiesprechstunde

OP-Zentrum für gynäkologische ambulante Operationen

  • Geänderte Sprechzeiten

    In der Zeit vom 15.7. bis 26.7.2024 finden keine ambulanten Operationen statt und die Praxis hat eingeschränkte Öffnungszeiten. 
    Wir sind für Sie zu folgenden Zeiten vor Ort. Außerhalb dieser Zeiten findet Sprechstunde nur nach Vereinbarung statt. 

    Mo 15.7.
    Di 16.7.
    Mi 17.7.
    Do 18.7.
    Fr 19.7.

    9-16 Uhr
    9-16 Uhr
    8-13 Uhr
    8-13 Uhr
    8-13 Uhr

    Mo 22.7.
    Di 23.7.
    Mi 24.7.
    Do 25.7.
    Fr 28.7.

    12-17 Uhr
    9-16 Uhr
    8-13 Uhr
    8-13 Uhr
    8-13 Uhr

     

    Wegen betriebsinterner Fortbildung ist unsere Praxis geschlossen am: 

    Freitag, den 6.9.2024 
    und am 
    Dienstag, den 10.9.2024 ab 12:30 Uhr

     

    Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie den ärztlichen Notdienst unter der bundesweiten Telefonnummer 116 117
    Notruf bei lebensbedrohenden Erkrankungen: 112
    Apotheken-Notdienst: 0800 002 28 33 (aus dem Festnetz kostenlos) oder 22 8 33 (per Handy - ohne Vorwahl, max. 69 Cent/ Minute)

  • Erreichbarkeit

    Aufgrund des Fachkräftemangels ist unsere Telefon nicht ausreichend besetzt.

    Selbst wenn, kommt es aufgrund des hohen Anrufaufkommens vor, dass alle unsere Leitungen belegt sind.

    Ebenso werden Anfragen per email nur noch sehr zeitverzögert bearbeitet. 

    Nutzen Sie daher bitte  unseren "Online-Rezeption". Klicken Sie dafür einfach auf "Online-Rezeption" unten rechts auf der Webseite. Hierüber werden alle Anfragen möglichst zeitnah von uns bearbeitet. 

    Vielen Dank. 

  • Stellenangebote

    Wir suchen....

    -- für die Bereiche Anmeldung und Patientenbetreung mit CTG, Labor und Behandlung ab 1.7.2024 eine MFA, Krankenschwester oder anderweitig medizinisch ausgebildete Kollegin in Voll- oder Teilzeit für vor- und nachmittags.

    ... für Unterstützung im Bereich Anmeldung und Sprechstunde für Montag, Dienstag und / oder Donnerstag Nachmittag oder Abend eine motivierte Kollegin in Teilzeit oder auf 520€ Basis. Gerne auch Quereinstieg möglich. 

    ... für unseren ambulanten OP-Bereich mit Assistenz, Ruheraum und Aufbereitung ab 15.7..2024 eine MFA, ZFA, OTA, Krankenschwester oder anderweitig medizinisch ausgebildete Kollegin. Unsere OP Tage sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Die Aufbereitung von Sterilgut sowie Organisation der OP-Planung kann, ebenso wie die Mitarbeit in der Sprechstunde, zusätzlich Montags und Freitags erfolgen, so dass wir uns für diesen Bereich eine Teil- oder Vollzeitstelle anbieten können. 

    Gerne können Sie für einen Tag zu Hospitieren kommen um Praxis und Team kennen zu lernen. 

    Wir sind ein gut gelauntes, motiviertes und engagiertes Team und freuen uns auf Ihre Bewerbung an info@frauenaerzte-bremen.de 

     

  • Infektion und Operationen

    Sollten Sie zum Operationstermin an Corona, Grippe oder sonstiger Infektion erkrankt sein oder innerhalb der letzten 4 Wochen vor dem geplanten Operationstermin eine Corona-Infektion gehabt haben, dann melden Sie sich bitte bei uns telefonsich unter 0421-3469064 oder per email an info@frauenaerzte-bremen.de. Wir klären dann mit Ihnen, ob die Operation sicher durchgeführt werden kann und suchen wenn notwendig mit Ihnen zusammen nach einem kurzfristigen Ersatztermin.

    Zwischen einer Impfung und dem OP-Termin sollte 1 Woche liegen.

 

Wir sind für Sie nah.  Und wollen es gerne bleiben. 

Unterstützen Sie die Kampagne rettet-die-praxen.de.

Neu!
Besuchen Sie unsere Online-Rezeption

Klicken Sie hierzu einfach auf Ihrem Bildschirm rechts unten auf unsere "Online-Rezeption".

Terminanfragen, Befundanforderungen, Rezeptbestellungen und vieles mehr.

Über unsere "Online-Rezeption" könnnen Sie uns bei allen Anleigen erreichen. Unabhängig von Sprechzeiten und Telefon. 

Auf jedem Gerät.  Ohne Installation oder Anmeldung. Mit höchster Datensicherheit.

Kontakt

Ch. Diekmann, Dr. S. Kamke, Dr. S. Meyer zu Hoberge
Frauenarztpraxis - Ambulantes OP Zentrum Bremen
Schwachhauser Heerstr. 63
28211 Bremen

Tel: 0421-3469064
Fax: 0421-3469067
info@frauenaerzte-bremen.de

Für Terminanfragen, Befundanforderungen, Rezeptbestellungen und allgemeine medizinische Anfragen nutzen Sie bitte unsere "Online-Rezeption". 

Sprechzeiten

Mo / Di / Do:: 8 - 18 Uhr
Mi / Fr:: 8 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung.

 

OP-Zeiten

Di und Do: 8 -16:30 Uhr
Mi: 8-15 Uhr